Naturrecht

Die Welt braucht dringend eine neue, inklusive Sicherheitsarchitektur!

von Helga Zepp-LaRouche

Beim Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands ist London noch einmal für den Augenblick mit Ach und Krach davongekommen – dank einer massiven Kampagne der Angstmacherei. Aber selbst die New York Times kommentierte, daß die in Schottland zum Ausdruck gekommene Wut gegen die Westminster-Politik – eine Politik zugunsten der Superreichen, imperiale Kriege, etc. – paradigmatisch ist für den wachsenden Zorn der Bevölkerung in den USA und der Eurozone über das eklatante Scheitern der Politik des Establishments.

Rechtsstaat und Freiheit verteidigen durch Trennbanken-Gesetz — wie Roosevelt 1933!

Die Bombenanschläge auf den Marathonlauf in Boston, die nachfolgende Großfahndung und Verfolgung der mutmaßlichen Täter tschetschenischer Abstammung, Ausgangsverbot in ganz Boston und Umgebung, „Menschenjagd“ mit martialisch bewaffneten Polizisten der Bundes-, Staats- und lokalen Ebene, verstärkt durch Nationalgarde und andere militärische Einheiten, Haus-zu-Haus-Durchsuchungen, alles laut National Journal`s Global Security Newswire nach einem seit langem ausgearbeiteten Plan, der für den Fall eines Angriffs mit Massenvernichtungswaffen auf städtische Zentren ausgearbeitet worden war, die in d

Es geht um Völkerrecht, Rechtsstaatlichkeit, Verfassung und das Recht auf Zukunft!

Die meisten Zeitgenossen versuchen, eine heimliche Ahnung, daß es einen Zusammenhang zwischen der gleichzeitigen Zuspitzung der transatlantischen Finanzkrise und den diversen militärischen Konflikten geben könnte, irgendwie zu verdrängen - die Implikation ist zu unangenehm für eine Gesellschaft, für die sinnentleerter Zeitvertreib und „Wellness“ einen höheren Stellenwert besitzen als der Versuch, die Realität zu erkennen, in der man sich befindet.

Menschheit auf dem nuklearen Pulverfaß: Sind wir intelligenter als die Dinosaurier?

Es ist unfaßbar: Die Welt befindet sich nicht am Rande, sondern bereits mitten drin in einer Dynamik, die in der allerkürzesten Zeit zu einem globalen thermonuklearen Krieg und damit zur Auslöschung der menschlichen Gattung führen könnte. Aber es gibt in Deutschland keinerlei öffentliche Debatte in den Medien über diese Gefahr, keine der im Bundestag vertretenen Parteien gibt Stellungnahmen ab, es gibt keine Massendemonstrationen in den Straßen.

Grundgesetz und US-Verfassung in Gefahr: Widerstand gegen Diktatur wächst

Die Verfassungsmäßigkeit der politischen Systeme in den USA und den europäischen Staaten ist in höchster Gefahr. Präsident Obama läßt keinen Zweifel daran, daß er der langen Liste seiner Verfassungsbrüche und wiederholten Umgehungen des Kongresses einen weiteren hinzufügen will, indem er das Recht des Obersten Gerichtshofes bestreitet, vom Kongreß verabschiedete Gesetze aus verfassungsrechtlichen Gründen zurückzuweisen.

Syndicate content