Europa der souveränen Staaten

Wahlaufruf Europawahlen 2014: Warum nur die Stimme für die BüSo keine verschenkte Stimme ist!

Wahlaufruf von Helga Zepp-LaRouche, BüSo-Spitzenkandidatin für die Europawahlen am 25.Mai:

Warum nur die Stimme für die BüSo keine verschenkte Stimme ist!

Liebe Wähler!

Die Allgemeine Unabhängigkeitserklärung der europäischen Nationen

von Helga Zepp-LaRouche

Die folgende Erklärung wurde verfaßt, um eine konzeptionelle Grundlage für die Mobilisierung all derjenigen Kräfte zur Verfügung zu stellen, die in dieser großen zivilisatorischen Krise die Zukunft Europas als Prinzipiengemeinschaft souveräner Republiken neu gestalten und für die gemeinsamen Ziele der Menschheit zusammenarbeiten wollen.

Die Allgemeine Unabhängigkeitserklärung der europäischen Nationen

„Sie verzocken unsrer Oma ihr klein Häuschen, ihr klein Häuschen...“

von Helga Zepp-LaRouche

Washington präsentierte sich in der vergangenen Woche als die ganz große Bühne. Allerdings wurden dort nicht die „großen Gegenstände der Menschheit“ verhandelt, wie Friedrich Schiller es einmal über das Paris der beginnenden Französischen Revolution gesagt hatte, sondern es wurde eine medienwirksame Präsentations-Show geboten, bei der die Aufmerksamkeit des Publikums durch Gauklertricks abgelenkt wurde, während Diebe gleichzeitig zugange waren, alles zu entwenden: Geldbörsen, Sparkonten, Altersvorsorge, Eingemachtes.

Der skandalöse Betrug am Wähler

von Helga Zepp-LaRouche

Wir sind alle Italien! Welle des Widerstands wächst!

Es liegt in der Natur der Sache, daß die Tyrannei eben nichts zu bieten hat außer Drangsal und Elend, und so sollte es niemanden wundern, daß die italienische Bevölkerung die brutale Sparpolitik der Troika abgewählt hat. Aber die Politik Merkels und der EU ist nicht nur in Italien gescheitert, sondern auch in Bulgarien und Slowenien, wo die Regierungen aus dem gleichen Grund gestürzt wurden, ebenso wie in Griechenland, Spanien, Portugal und Irland, wo die Verzweiflung der Bevölkerung einen Siedepunkt erreicht.

Untertanen Europas vereinigt Euch: Ausstieg aus der Brüsseler Diktatur!

Europa steht vor der sozialen Explosion und das Eurosystem vor dem großen Knall, so oder so. Während Merkel und Schäuble gar nicht schnell genug auch noch den allerletzten Rest an Souveränität an die Brüsseler Bürokratie abgeben wollen, haben laut Guardian griechische Familien nicht einmal mehr das Geld, um ihre Toten zu begraben. Und davon gibt es mehr als früher, denn die Sparpolitik der Troika hat lebensverkürzende Wirkung. In Portugal rufen Soldatenverbände zu einer Demonstration am 10.

Syndicate content